Wohnen - Pflege - Teilhabe "Besser leben durch Technik"  

7. Deutscher AAL Kongress in Berlin am 21.+22.Januar 2014 

Der 7. Deutsche AAL Kongress 2014 steht unter dem Leitthema „Wohnen – Pflege – Teilhabe“. Unter der Schirmherrschaft des BMBF ist er der Leitkongress in Deutschland. Er stellt eine hervorragende Plattform für das Innovationsfeld AAL dar und ermöglicht einen qualifizierten Informations- und Wissensaustausch zwischen Forschern und Entwicklern, Herstellern und Anwendern, Dienstleistern, Endanwendern sowie Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden. Im Mittelpunkt werden technische Lösungen von heute und Konzeptstudien für morgen und übermorgen stehen. Neben Plenarbeiträgen und Vorträgen werden auch Workshops angeboten.

Innerhalb des Themenfeldes „Besser Leben durch Technik“ werden grundlegende Bedürfnisse des Menschen in den Blick genommen: Wohnen, Versorgung, Teilhabe, Mobilität, Arbeiten, Gesundheit, Pflege. Intelligente Assistenzsysteme helfen dem Menschen ein selbstbestimmtes Leben mit einer hohen Lebensqualität zu führen. Das Vernetzte Wohnen (Smart Home) ist ein wichtiges Beispiel hierfür, denn dort wurden in den letzten Jahren innovative Anwendungen für alle Lebensabschnitte und –Situationen entwickelt und zur Marktreife gebracht.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Helmut Klausing

Tagungsleitung

 

Kooperationspartner des 7. AAL Kongresses:

DFKI Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz GmBH
Fraunhofer-Allianz Ambient Assisted Living (AAL)
GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
Sozialverband VdK Deutschland e.V.

 

 
 
Footer
Impressum | © 2010 VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.